Leeren Zur Kasse

Balios Hunter Cup

Neu in diesem Jahr ist die Ausschreibung: So sind in der 85er-Klasse die Reiter-Jahrgänge 1994 und älter der Leistungsklassen 5 und 6 startberechtigt, in der 95er-Klasse die Jahrgänge 2002 und älter (ebenfalls LK 5 und LK 6). Damit soll vor allem älteren Wieder- und Neueinsteigern der Zugang zum Turniersport erleichtert werden. Hunterreiten soll sich durch harmonische, gleichmäßige Ritte auszeichnen, die Pferde sollen entspannt an den Hilfen stehen und in flüssiger Manier die weitgestellten Sprünge überwinden.

Und in der Saison 2020 es gibt noch etwas Neues: Als zusätzlichen Ehrenpreis erhalten die Pferde der Sieger einen Vitalcheck. Der Check wird von Balios-Tierärztin Rike Lüthje durchgeführt. Er gibt Aufschluss über den Gesundheitszustand der Sportler und zeigt Ernährungsdefizite auf, die anschließend über bedarfsgerechtere Fütterung eliminiert werden können.

In den Holstenhallen
Beim großen Serienfinale beim Turnier Holstein International in den Holstenhallen von Neumünster im Oktober sind 16 Athleten pro Klasse startberechtigt. Kommentiert wird jede Darbietung von den Richtern. Die Gewinner jeder Klasse und die Zweitplatzierten treten zum großen Finale um Titel des Grandchampion an. Sieger und Platzierte dürfen sich über wertvolle Ehrenpreise freuen. Balios-Geschäftsführer Peter Plambeck war im vergangenen Jahr von dem gelungenen Event bei dem internationalen Turnier in Neumünster begeistert: „Das Finale hat sich hier fest etabliert und wir haben viele harmonische Vorstellungen gesehen. Die Richter waren sehr angetan von dem Niveau, das noch nie so hoch war und man konnte den Sportlern die Freude am Reitsport deutlich anmerken.“

Die Etappen:

Hassmoor-Höbek:                                                               9. bis 10. Mai 2020
Ladelund:                                                                            24. bis 26. Juli 2020
Kellinghusen                                                                  13. bis 16. August 2020
Finale Holstein International Neumünster:            21. bis 25. Oktober 2020

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Ken-Christian Horst, RathmannVerlag, Braunstraße 20, 24145 Kiel. Sie erreichen Herrn Horst unter der E-Mail-Adresse horst@rathmann-verlag.de oder unter der Rufnummer: 0431 – 888 12 31.

Am Samstag, dem 6.10. gingen für die 85er Klasse von 49 Nennungen 33 ReiterInnen an den Start. Bei der 95er […]

Die dritte Station des Balios Huntercups fand auf dem Hauptspringplatz in Süderbrarup beim Reiterverein Südangeln e.V. statt. Das Wetter spielte […]

Nach oben